×

Registrieren

Profil Information

Login-Daten

oder einloggen

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Collier vergoldet

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Das Collier in Gold – perfekte Symmetrie um Ihren Hals 

Halsschmuck in Gold erfreut sich seit Jahrhunderten großer Beliebtheit bei Frauen. In den vergangenen Jahrhunderten war er jedoch jenen Frauen vorbehalten, die finanziell aufgrund ihrer Familien gut situiert waren. Grund hierfür waren die hohen Kosten, die mit dem Halsschmuck in Gold einhergehen. Heute ist das anders. Viele Frauen tragen bewusst ausschließlich Halsschmuck in Gold bzw. Stücke, die vergoldet sind. Eine besondere Rolle nimmt dabei noch immer das Collier in Gold ein. Mit dem Collier präsentiert sich ein funkelndes Schmuckstück, das die Blicke auf sich lenkt.

Collier aus Gold begeisterte schon im Altertum

Die Wurzeln vom Collier in Gold reichen weit in die Historie zurück. Bereits im Altertum sowie im späten Mittelalter findet sich dieser Halsschmuck in Gold auf Festen wieder. Eine besondere Aufmerksamkeit genoss es schließlich sowohl im späteren Barock als auch in der Zeit des Rokoko. Hier wurde der Halsschmuck in Gold gern mit Abendkleidern getragen und wirkte so besonders festlich. Bei Hofe sorgte das Collier in Gold einst zudem für das passende Erscheinungsbild.

Das Collier in Gold bei StilPrinzessin

Heute wird das Collier in Gold nicht mehr nur von Prinzessinnen und Edelfräuleins getragen. Bei unseren StilPrinzessin Colliers haben wir uns bewusst für ein reduziertes Design entschieden. So können Sie Ihr Collier in Gold sowohl zu einem festlichen Anlass als auch im Geschäftsalltag tragen. Neben der Form hat dazu vor allem die Verarbeitung beigetragen, denn längst werden sie nicht mehr nur aus reinem Gold gefertigt. Wir lassen unsere StilPrinzessin Colliers aus 925er-Sterling Silber fertigen. Die Colliers in Silber werden dann als Oberflächenveredelung rhodiniert, während unsere Colliers in Gold ebenfalls aus Sterling Silber bestehen, jedoch dann mit Gelbgold oder Rosegold veredelt werden.

Finden Sie Ihr Collier in Gold in Ihrer Lieblingsfarbe

Unsere Colliers in Gold bieten wir Ihnen in Kombination mit verschiedenen Schmucksteinfarben. Als Collier mit Gelbgold vergoldet erhalten Sie ein Collier in Blau oder ein Collier in Rot sowie ein Collier in Grün. Wer sich für eine Farbe nicht entscheiden kann, für den haben wir auch mehrfarbige Colliers im Angebot. In Kombination mit Gelbgold haben wir hier beispielsweise das Collier Charlotte in der Farbkombination „Glanzvolles Champagner“, „Sinnliches Granatrot“ und „Natürliches Braun“ in unserer Kollektion. Sie lieben es besonders farbenfroh!? Dann werden Sie doch mal einen Blick auf unser Collier in Gold mit künstlichen Farbsteinen in „Glanzvollem Champagner“, „Funkelndem Rubinrot“, „Verspieltes Violett“, „Himmlisches Blau“ und „Frisches Grün“. Zu diesem Collier haben wir das Armband für Sie.

Wer kein Gelbgold mag, der sollte einen Blick auf das Collier in Rose werfen. Das traumhafte Rosegold vergoldete Collier wirkt sehr romantisch in Kombination mit den Schmucksteinfarben „Romantisches Rosa“, „Funkelndes Rubinrot“, „Schimmerndes Lila“ und „Verspieltes Violett“.

Hinweis: Wir setzen Piwik für Webanalyse Zwecke ein. Wenn Sie mehr erfahren oder dem Tracking widersprechen wollen, klicken Sie bitte hier. x